November 2015 - Dörpverein

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

November 2015

Das wars > "chronisches" > 2015


Sonntag, 15. November 2015: Volkstrauertag

Anlässlich des Volkstrauertages fand diesmal der Nendorfer Gottesdienst im Feuerwehrhaus in Müsleringen statt. Der Posaunenchor, dirigiert von Gerd Meyer, unterstützte musikalisch. Der Gottesdienst unter der Leitung von Pastor Mahlmann war sehr gut besucht. Pastor Mahlmann hielt eine nachdenkliche Predigt.

Im Anschluss an den Gottesdienst hielt Bürgermeister Steinmann die Rede zum Anlass der Feierlichkeit.

Sodann wurde der Kranz von Samtgemeindebürgermeister Müller und Ortsbrandmeister Brümmer am Denkmal auf dem Dörpplatz niedergelegt.



Donnerstag, der 19. November 2015


Weihnachtsbasteln im Feuerwehrhaus.



Dienstag, der 17.November 2015: Fenster im Dörphus

Firma Branning hat neue Fensterscheiben zum Abdichten des  Hauses eingesetzt. Wenn die Tür fertiggestellt sein wird, können wir zu gewünschten Anlässen (so bei der Weihnachtsfeier) das Haus ordentlich beheizen. Die Fensterscheiben lassen sich leicht herausnehmen, um auf Dauer die gewünschte Belüftung sicher zu stellen.
Freitag, der 27. November 2015

Heute hat Wilfried die neue Klöntür im Dörphus eingebaut, danke für das schöne Stück!

Außerdem steht seit heute der Weihnachtsbaum, ebenfalls von Wilfried gespendet.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü